Read e-book online Alexis de Tocqueville und die Zivilgesellschaft: Zur PDF

By Niklas Sommerburg

ISBN-10: 3638936023

ISBN-13: 9783638936026

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, observe: sehr intestine, Universität Rostock, forty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Frage des organisierten Rechtsextremismus ist, besonders im Zusammenhang mit den Wahlerfolgen der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands (NPD) im September 2004 mit 9,2% in Sachsen und im September 2006 mit 7,3% in Mecklenburg-Vorpommern, verstärkt in den Vordergrund gerückt worden. Meist wird als Abwehrreaktion gegen zukünftige Erfolge der Rechtsextremen die Stärkung der Zivilgesellschaft als Allheilmittel propagiert.

Als Grundlage für eine florierende Zivilgesellschaft erscheint das aktive bürgerschaftliche Engagement und oft wird zivilgesellschaftliches Engagement gerade dann gefordert, wenn sich der Staat aus sozialen Bereichen zurückzieht. Aber: Welche sozialen Bindungen stützen politische und wirtschaftliche Freiheit, statt sie zu zerstören? Lassen sich solche Bindungen in der modernen Welt finden – gar schaffen –, und wenn ja, wo und wie?

Im Gegenzug stellte die NPD in den neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts ihre „Drei-Säulen-Strategie“ auf – den Kampf um die Straße, den Kampf um die Köpfe, den Kampf um die Wähler. Durch dieses Konzept erlangte die Partei ihre Kampffähigkeit zurück. Die NPD schaffte sich hiermit ein power und band dieses auch (lose) an sich – die NPD wurde damit zu einem „nationalen Netzwerk“ in Deutschland.

Die Frage, die im folgenden bearbeitet werden soll ist die, ob die politische Rechte, in shape der Gesellschaftlichen Rechten, besonders am Beispiel der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands, den Versuch unternimmt, erstens die gesellschaftliche Hegemonie nach dem Konzept Antonio Gramscis zu erobern, somit die Erreichung der gesellschaftlichen Hegemonie der der politischen Machtergreifung vorausgeht, und zweitens, ob dieses Ziel über den Aufbau einer Zivilgesellschaft versucht wird? Daran schließt sich die Frage an, ob es möglich ist eine antidemokratische Zivilgesellschaft aufzubauen; ob somit vermeintlich (basis-) demokratische Elemente bewusst gegen die Demokratie genutzt werden können. Um dies zu erreichen ist es notwendig auf das Konzept der Hegemonie nach Gramsci einzugehen, ebenfalls soll das Prinzip der Souveränität nach Alexis de Tocqueville als Grundlage für das Verständnis einer Zivilgesellschaft vorausgesetzt werden.

Show description

Read or Download Alexis de Tocqueville und die Zivilgesellschaft: Zur Entwicklung einer demokratischen und/ oder antidemokratischen (rechten) Zivilgesellschaft (German Edition) PDF

Similar ideologies books

Download e-book for iPad: The Challenge of Democratic Representation in the European by S. Kröger,D. Friedrich

What does political illustration within the ecu Union seem like? This quantity argues that the transformation of illustration within the ecu is characterised by means of diversification tactics, albeit with an doubtful skill to re-configure the hyperlink among illustration and democracy.

Populism in Venezuela (Routledge Studies in Latin American by Ryan Brading PDF

Populism in Venezuela analyses the emergence, formation, copy and resistance to a left-wing populist venture in an enormous international oil manufacturer. For readers who search to appreciate the ancient, cost-effective and sociological contexts that gave upward thrust to a 38 year-old mestizo-mulato Lieutenant Colonel who stormed the presidential palace in a bloody coup d’état in 1992, hence again to an identical palace in 1998, yet this time, as a democratically elected President, and has been in energy considering, this booklet is the correct position to begin.

Download PDF by Frank Roosevelt,David Belkin,Robert L. Heilbroner: Why Market Socialism?: Voices from Dissent: Voices from

A suite of essays on marketplace socialism, initially released in Dissent among 1985 and 1993. between different themes, they take factor with the conventional view that socialism potential rejecting using markets to organise fiscal actions, and query the reliance upon markets.

Was ist deutsch?: Die Suche einer Nation nach sich selbst - download pdf or read online

Dieter Borchmeyers große Erzählung von uns Deutschen: Spiegelbild und Wegweiser zugleichDie Frage «Was ist deutsch? » ist ihrerseits typisch deutsch – keine andere state hat so sehr um die eigene Identität gerungen und tut es bis heute. Wie vielfältig und faszinierend die Antworten auf diese Frage im Lauf der Jahrhunderte ausfielen, das zeigt Dieter Borchmeyer: Von Goethe über Wagner bis zu Thomas Mann schildert er, wie der Begriff des Deutschen sich wandelte und immer wieder neue Identitäten hervorbrachte.

Additional resources for Alexis de Tocqueville und die Zivilgesellschaft: Zur Entwicklung einer demokratischen und/ oder antidemokratischen (rechten) Zivilgesellschaft (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Alexis de Tocqueville und die Zivilgesellschaft: Zur Entwicklung einer demokratischen und/ oder antidemokratischen (rechten) Zivilgesellschaft (German Edition) by Niklas Sommerburg


by Brian
4.0

Rated 4.44 of 5 – based on 15 votes