Get Das Enterprise 2.0 - Social Software in Unternehmen (German PDF

By Matthias Sebastian Erich Kaspar Görg

ISBN-10: 3640307321

ISBN-13: 9783640307326

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Informationswissenschaften, Informationsmanagement, word: 1,3, Universität Trier, Veranstaltung: Seminar Praxis Informationsmanagement, Sprache: Deutsch, summary: Seit einigen Jahren unterliegt das net einem Wandel zum Massenmedium. Im Zuge dieser Entwicklung wurden internet Applikationen geschaffen, die sowohl Kommunikation als auch Kollaboration der Menschen unterstützen. Diese Kategorie von Anwendungen werden gemeinhin als „Social software program" bezeichnet. Unter company 2.0 wird die Adaption von „Social software program" in ein geschäftliches Umfeld verstanden.

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie erstrebenswert es für ein Unternehmen ist den Wandel hin zum „Enterprise 2.0“ zu vollziehen. Dabei wird ebenso auf die Schwierigkeiten, als auch auf die dauerhaften Vorteile eingegangen. Um den praktischen Nutzen dieser Arbeit zu validieren, werden einige Beispiele aus Unternehmen genannt, die aktuell „Social software program“ einsetzen und damit sich und ihre Produkte/Dienstleistungen verbessern. Es wurden bewusst Unternehmen gewählt, die in ganz unterschiedlichen Branchen tätig sind, um den universellen Charakter einer „Enterprise 2.0“ Kultur herauszustellen. Zur einfacheren Beurteilung der Problematik wurde eine gründliche SWOT-Analyse durchgeführt, die schnell einen Überblick über die Thematik ermöglicht.

Da sich dieser Prozess häufig auch auf die Organisationsstrukturen von Unternehmen auswirkt, ist er schwer oder gar nicht reversibel. Aus diesem Grunde ist ein wesentlicher Teil dieser Arbeit eine kritische Reflexion über das Thema „Enterprise 2.0“ und der Versuch eine Prognose über zukünftige Entwicklungen abzugeben.

Show description

Read Online or Download Das Enterprise 2.0 - Social Software in Unternehmen (German Edition) PDF

Similar reference in german books

Get Formulierung einer Theorie der Medienpädagogik (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, be aware: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Medienpädagogik), Veranstaltung: Medienpädagogische Theorien, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Eine eigene Theorie der Medienpädagogik herzuleiten ist möglich – das ist die gute Nachricht für diese Arbeit.

Download PDF by Gerald Mackenthun: Self Publishing: Kurzanleitungen für Kindle, ePub, Epubli,

Schnell mal einen textual content bei Kindle anbieten und Millionär werden! Das klingt zu einfach, um wahr zu sein. Nur ganz wenigen Autoren gelingt der Sprung in die lukrative Publizität. Für den großen leisure bleibt das Self Publishing ein mühsames Geschäft. Außerdem ist es mit Kindle nicht getan. Das ePub-Format gilt als layout der Zukunft.

Download PDF by Tanja Zobiak: Erfolgsmessung von Events. Theoretische Grundlagen (German

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public family, Werbung, advertising, Social Media, word: 1,3, Fachhochschule des Mittelstands, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll durch die Thematisierung der Markenwertmessung eine Überleitung zur bisher weniger verbreiteten Erfolgsmessung von occasions erfolgen.

Download PDF by Marco Netz: Crossmedia-Kampagnen (German Edition)

Ein gestiegener Werbedruck auf deutschen Märkten und die zunehmende Informationsüberlastung der Konsumenten zwingen die Werbewirtschaft heute zu neuen und effizienteren Konzepten. Crossmedia scheint sich dabei als ein zukunftsweisendes Paradigma herauszukristallisieren. Machen Crossmedia-Angebote heute nur 1 Prozent der Werbeumsätze aus, so sollen es 2008 bereits thirteen Prozent sein.

Extra info for Das Enterprise 2.0 - Social Software in Unternehmen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Enterprise 2.0 - Social Software in Unternehmen (German Edition) by Matthias Sebastian Erich Kaspar Görg


by Kevin
4.3

Rated 4.58 of 5 – based on 4 votes