Download e-book for kindle: Legitimation der EU im Blickwinkel des Neo-Funktionalismus by Anonym

By Anonym

ISBN-10: 3640110013

ISBN-13: 9783640110018

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, observe: 2,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Die Europaideen der Gründerväter der Europäischen Union, thirteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: (...)

Unter Berücksichtigung der großen Integrationstheorien des Neo-Funktionalismus und des Intergouvernementalismus soll im vorliegenden Aufsatz die Frage der Anwendung dieser Ansätze zur Erklärung der Legitimation und Legitimität auf die Europäische Union erörtert werden. Die european ist ein fortdauernder Prozess, welcher den souveränen Herrschaftsbereich der Nationalstaaten deutlich in Frage stellt. Inwieweit diese Machtverschiebung als legitimiert betrachtet werden kann, besonders in den Fällen, wenn die Gemeinschaftsentscheidung von den Meinungen der jeweiligen Mitgliedsländer, insbesondere von deren gewählten Regierungen divergiert, soll an Hand von historischen, empirischen Beispielen und Fakten verdeutlicht werden. Wenn guy von legaler Herrschaft spricht, dann meint guy in erster Linie die Definition von Max Weber, der Legitimität „kraft Satzung“2. Ausgegangen wird von rechtlich gesicherten Grundlagen, die die Herrschaft einschränken und auf legitimen Bahnen halten sollten. Das unter Zuhilfenahme der Theorien diese Bahnen konträr verlaufen, wird an-schließend verdeutlicht werden. Interessant ist die Frage, inwieweit guy von der Legitimierung der Europäischen Union durch nationale Regierungen, bzw. Gesetzgebern sprechen kann. Für eher intergouvernementalistisch geprägte Autoren ist das die Grundlage der Legitimität. Zweifelsohne sind die Initiatoren der ecu in den Reihen der nationalen Regierungen zu finden. Überleitend soll aber in Frage gestellt werden, ob auch immer noch die legitime Rückkopplung zu den Regierungen in unserer heutigen Zeit, ganz besonders auch zu den Bürgern, die diese nationalstaatlichen Regierungen legitimieren, anhaltend gewahrt ist, jemals richtig gewahrt struggle oder durch neo-funktionalistisch geprägte Einflüsse verwischt worden sind. Ergänzend soll hier noch bemerkt werden, dass, wenn nachfolgend von Supranationalismus in jeglicher shape gesprochen wird, letzteres immer als Beleg für einen Neo-Funktionalistischen Ansatz dienen soll, auch wenn es nicht explizit betont wird. Gründe dafür sind, dass der Supranationalismus die Vorbereitungen des Neo-Funktionalismus explizit aufgreift und die Grenzen zwischen diesen beiden Theorien eher fließend verlaufen. Ein wichtiger Unterschied soll aber kurz noch erwähnt werden: Die supranationale Theorie verzichtet auf eine gemeinsame Identität, dieweil diese für die Herausbildung von supranationalem Regieren nicht von Nöten sei.

Show description

Read or Download Legitimation der EU im Blickwinkel des Neo-Funktionalismus und Intergouvernementalimus: Ein dialektischer Vergleichsansatz (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Jan Hutterer's Die Regionalpolitik der Europäischen Union: Die Ursachen PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, observe: 1,3, Hamburger Universität für Wirtschaft und Politik, Veranstaltung: Das politische process der Europäischen Union, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den Hintergründen der ambivalenten Entwicklung der europäischen Mitgliedsstaaten.

Download e-book for iPad: John Rawls´ Theorie der Gerechtigkeit und die Debatte über by Daniel Rupprecht

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Allgemeines und Theorien, be aware: 1,3, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Institut für Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die politische Theorie, Sprache: Deutsch, summary: Seit den Anfängen der politischen Philosophie wurde die inhaltliche Bestimmung pol.

Download e-book for iPad: Vielfalt statt Abgrenzung: Wohin steuert Deutschland in der by Bertelsmann Stiftung

Im Jahr 2015 hat Deutschland mehr als eine Million flüchtende Menschen aufgenommen. Sie kamen vor allem aus Syrien, dem Irak und Afghanistan, aber auch aus Afrika. Die Deutschen empfingen sie mit großem Engagement – das Schlagwort lautete »Willkommenskultur«. Deutschland zeigte aber auch ein anderes Gesicht: Anschläge auf Flüchtlingsunterkünfte, Demonstrationen gegen die Einwanderungspolitik, Hetze in den sozialen Medien.

Read e-book online Medienwirkungsforschung (German Edition) PDF

Dieses inzwischen klassische Werk über die Ansätze und Ergebnisse der Medienwirkungsforschung wurde in der dritten Auflage durchgängig aktualisiert, ergänzt und erweitert. Der zunehmenden Bedeutung von Priming und Framing wurde durch separate Kapitel Rechnung getragen. Das Kapitel zu den Effekten von Gewaltdarstellungen wurde komplett neu bearbeitet.

Extra resources for Legitimation der EU im Blickwinkel des Neo-Funktionalismus und Intergouvernementalimus: Ein dialektischer Vergleichsansatz (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Legitimation der EU im Blickwinkel des Neo-Funktionalismus und Intergouvernementalimus: Ein dialektischer Vergleichsansatz (German Edition) by Anonym


by John
4.2

Rated 4.91 of 5 – based on 26 votes