Social Media between High-School Graduates and Higher by Lukas Riedner PDF

By Lukas Riedner

ISBN-10: 3656912947

ISBN-13: 9783656912941

Bachelor Thesis from the 12 months 2015 within the topic Communications - Public family, ads, advertising, Social Media, grade: 1.0, Campus02 collage of technologies Graz (Marketing), direction: foreign advertising, language: English, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema soziale Medien zwischen Maturanten und Hochschulen. Das Ziel dieser Arbeit struggle es zu analysieren, welche Bedeutung soziale Medien bei Maturanten als Informationsquelle für das zukünftige Studium besitzen. Die Arbeit gliedert sich in einen theoretischen und praktischen Teil. Der theoretische Teil behandelt zwei Themen - soziale Medien und Hochschulmarketing, welche in das Hochschulmarketing in sozialen Medien konvergieren.

Durch net 2.0 Anwendungen ist es möglich, Dialoge anstatt Monologe im net zu führen. In verschiedenen sozialen Netzwerken können Inhalte erstellt, konsumiert und daran teilgenommen werden. Auch Unternehmen können diese sozialen Netzwerke nützen, um Marketingziele zu erreichen.

Hochschulen betreiben seit Jahren advertising, um ein Bewusstsein und einen positiven Ruf am Markt bei den Zielgruppen zu etablieren. Eine dieser Zielgruppen sind potentielle Studenten, welche durch traditionelle Kommunikationsinstrumente wie Messen, Tag der offenen Türen oder Informationsmaterialien gewonnen werden können.

Der letzte Theorieteil behandelt das Thema, ob soziale Medien für Hochschulen geeignet sind. Hochschulen profitieren von sozialen Netzwerken, da aktuelle Informationen potentiellen Studierenden bereitgestellt werden. Jedoch werden soziale Netzwerke nicht von Maturanten als mögliche Informationsquelle über das zukünftige Studium bewusst verwendet. Oftmals präsentieren Seiten in sozialen Medien den gleichen Inhalt wie von statischen Webseiten, used to be jedoch nicht das Ziel von sozialen Netzwerken ist. Derzeit können soziale Netzwerke als Marketinginstrument im Anfangsstadium bei der Ansprache von potentiellen Studierenden betrachtet werden.

Der praktische Teil dieser Arbeit untersucht, ob die theoretisch erarbeiteten Inhalte mit der Meinung von österreichischen Maturanten übereinstimmen. eighty five Maturanten wurden hinsichtlich ihrer Akzeptanz befragt, ob sie soziale Netzwerke für die Informationssuche für das zukünftige Studium verwenden. Die Ergebnisse zeigen, dass traditionelle Kommunikationsinstrumente vermehrt verwendet werden. Durch die Erhebung gibt es Informationen, dass Inhalte wie Erfahrungen von Studierenden in sozialen Netzwerken erwartet werden. Schlussendlich kann gesagt werden, dass die Resultate sich mit dem theoretischen Teil decken.

Show description

Read or Download Social Media between High-School Graduates and Higher Education Institutions (German Edition) PDF

Similar reference in german books

Read e-book online Formulierung einer Theorie der Medienpädagogik (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, observe: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Medienpädagogik), Veranstaltung: Medienpädagogische Theorien, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Eine eigene Theorie der Medienpädagogik herzuleiten ist möglich – das ist die gute Nachricht für diese Arbeit.

Get Self Publishing: Kurzanleitungen für Kindle, ePub, Epubli, PDF

Schnell mal einen textual content bei Kindle anbieten und Millionär werden! Das klingt zu einfach, um wahr zu sein. Nur ganz wenigen Autoren gelingt der Sprung in die lukrative Publizität. Für den großen relaxation bleibt das Self Publishing ein mühsames Geschäft. Außerdem ist es mit Kindle nicht getan. Das ePub-Format gilt als layout der Zukunft.

Download e-book for iPad: Erfolgsmessung von Events. Theoretische Grundlagen (German by Tanja Zobiak

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public relatives, Werbung, advertising, Social Media, be aware: 1,3, Fachhochschule des Mittelstands, Sprache: Deutsch, summary: In der vorliegenden Arbeit soll durch die Thematisierung der Markenwertmessung eine Überleitung zur bisher weniger verbreiteten Erfolgsmessung von occasions erfolgen.

Download e-book for iPad: Crossmedia-Kampagnen (German Edition) by Marco Netz

Ein gestiegener Werbedruck auf deutschen Märkten und die zunehmende Informationsüberlastung der Konsumenten zwingen die Werbewirtschaft heute zu neuen und effizienteren Konzepten. Crossmedia scheint sich dabei als ein zukunftsweisendes Paradigma herauszukristallisieren. Machen Crossmedia-Angebote heute nur 1 Prozent der Werbeumsätze aus, so sollen es 2008 bereits thirteen Prozent sein.

Extra info for Social Media between High-School Graduates and Higher Education Institutions (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Social Media between High-School Graduates and Higher Education Institutions (German Edition) by Lukas Riedner


by Robert
4.0

Rated 4.57 of 5 – based on 11 votes